26 | Dehnfugenbrand Berufsschule Freising



Zahlreiche Freisinger Feuerwehrkräfte wurden zu einem Dehnfugenbrand in die Berufsschule Freising gerufen. Durch Auslösen des Hausalarms befanden sich bei Eintreffen der ersten Kräfte bereits keine Personen mehr im Gebäude. Nach umfangreicher Erkundung konnte jedoch Entwarnung gegeben werden. Der enstandene Brandgeruch so wird vermutet, stammte von einer durchgebrannten Leuchte.

  20.November 2014 | 12:56 Uhr
  Wippenhauser Strasse, Freising
  Brand
  1 Stunden
6 Mann
PU 42/1, PU 55/1, FW Freising 1, FW Freising 2, FW Attaching





Erstellt: 20. November 2014 [ sw ]
Designed by André Thomas Weller © | Login