23| Waldbrand klein bei Eggertshofen



Ein Polizeihubschrauber entdeckte einen Böschungsbrand zwischen Eggertshofen und Isarauen nahe der ST2350. Bei einem frisch gemulchten Damm war das Schnittgut in Brand geraten und konnte sich auf Grund der Trockenheit schnell auf rund 100 m² ausbreiten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Pulling und Achering konnte schlimmeres verhindert werden. Insgesamt waren vier Autos mit 18 Kräften vor Ort. Mit zwei S-Rohren und den mitgeführten 2000 Liter Löschwasser wurde das Feuer rasch gelöscht. Anschließend wurde durch einen Landwirt die betroffene Fläche gut mittels Wasserfass eingeweicht. Somit war die Gefahr eines erneuten aufflammens gebannt.

  31. Juli 2018 | 15:59 Uhr
  ST2350 , Isarau Höhe Eggertshofen
  Brand
  1 Stunden
12 Mann
PU 55/2, PU 42/1, PU 43/1, FW Achering, Polizei





Erstellt: 1. August 2018 [ sw ]
Designed by André Thomas Weller © | Login