31| Ausgelöster Gaswarnmelder in Wohnhaus



In einem Wohnhaus hatte der im Heizungsraum installierte Gaswarnmelder angeschlagen. Durch die Feuerwehr wurde der Bereich erkundet, Gasgeruch und ein somit begründeter Gasaustritt konnte nicht festgestellt werden. Nach kurzer Erkundung konnte die Feuerwehr wieder abrücken.

  06. Oktober 2018 | 21:53 Uhr
  St. Ulrich Straße, Pulling
  Fehlalarm
  1 Stunden
12 Mann
PU 55/2, PU 42/1





Erstellt: 8. Oktober 2018 [ sw ]
Designed by André Thomas Weller © | Login